Diese Seite informiert über alles, was wichtig ist, was in nächster Zukunft geplant ist und was in der letzten Zeit passiert ist.

Dieser Schnappschuss spiegelt das Verhältnis zwischen unseren Pferden und uns ohne Worte wider!

Wer Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter etwas Gutes tun möchte, der sollte ihnen eine Kindheit auf dem Ponyhof ermöglichen. Das und was Kinder und Jugendliche vom Pferd fürs Leben lernen, hat die FN seinerzeit untersuchen lassen. Falls Ihr mal Argumente pro Pferd braucht: Das Ergebnis der Studie und weitere Infos zum gesellschaftlichen Wert des Pferdes findet Ihr hier: www.pferd-aktuell.de/13464

 

Pferde tun Deutschland gut

 

Der Wert des Pferdes für die Gesellschaft

 

Das Pferd, so schrieb der Schriftsteller Clemens Laar einmal, sei der beste Erzieher des Menschen. Es bilde zur Wahrhaftigkeit aus. Ganz so hoch muss man es nicht hängen, aber eine Studie der Deutschen Reiterlichen Vereinigung belegt, dass Reiten den Charakter prägt und reitende Kinder in hohem Maß von ihrem Hobby profitieren. Mit der Liebe zum Pferd entwickeln sie Verantwortungsgefühl, Zuverlässigkeit und Disziplin. Der Vierbeiner lehrt Empathie und Einfühlungsvermögen. Reiten bringt Kinder in Bewegung und fördert Balance und Feinmotorik. Gleichzeitig verbindet es uns mit der Natur.

Quelle: www.pferd-aktuell.de

 

Halleninfo

Dressurlehrgang 17.+18.2.2018

 

bei Marie Sybel:

 

 

 

Im Februar wird bei uns ein Dressurlehrgang bei Marie Sybel stattfinden. Sie ist Pferdewirtschaftsmeisterin Teilbereich Reitausbildung und seit 2014 in Dohren selbstständig. Um einen Eindruck zu gewinnen könnt ihr euch auf ihrer Seite www.pferdetraining-individuell.de oder bei facebook informieren.

 

 

 

Mitmachen kann jeder, der sich gerne weiterbilden möchte!

 

Die Kosten für den Lehrgang betragen für „unsere“ Reiter 110€ (2x Einzelstunde) bzw. 55€ (2x Reitstunde zu zweit)

 

(eine Teilnahme nur samstags oder sonntags ist nur nach Absprache möglich)

 

 

 

Ihr könnt euch gerne ein Schulpferd(+10€) für den Lehrgang leihen oder mit eurem Pflegepferd teilnehmen.

 

Für externe Reiter kommen 10€ Hallennutzung hinzu.

 

 

 

Wir nehmen verbindliche Anmeldungen mit folgenden Angaben/Wünschen entgegen:

 

- Reitername

 

- Pferdename/Wunschschulpferd/Pflegepferd

 

- Einzel- oder Doppelstunde

 

- Wunschuhrzeit (vormittags oder nachmittags?)

 

Bitte denkt daran, dass nur Anmeldungen bei gleichzeitiger Bezahlung bis zum 15.1.18 (bei Antje in bar oder per Überweisung auf IBAN DE52 2666 1380 6110 8294 00 Voba Haselünne)  entgegengenommen werden können!!!

 

 

 

Ein genauer Ablaufplan wird euch 1-2 Wochen vor Lehrgangsbeginn zugeschickt.

 

 

 

Wir hoffen auf rege Teilnahme! Bei Interesse oder Fragen wendet euch gerne an mich!            

 

 

 

Viele Grüße Antje

 

PS: Vielleicht auch eine schöne Geschenkidee zu Weihnachten?!?

 

Unterrichtsausfall:


 

 

 

Wer seine Unterrichtsstunde zeitnah nachholen möchte, kann sich gerne bei mir melden!

 

 

 

 

Viele Grüße    Antje

 

    

ROHE 2018

 

Schon mal den Termin vormerken!!!!

 

20.4.-22.4.17

 

--> Anmeldungen liegen im Stall aus!!!

Bunter Nachmittag 2017

 

Als kleine Einstimmung auf Weihnachten findet am Samstag, den 16.12.2017 um 14 Uhr der „Bunte Nachmittag“ statt.

 

Wir wollen Ponyspiele veranstalten, voltigieren, Pony reiten und bei ausreichender Verpflegung einen schönen Tag verbringen.

 

Die Kosten für den kompletten Tag, inklusive der Aktivitäten und Verzehrgutscheine (Wert 4€), betragen für teilnehmende Kinder 5€. Mitmachen dürfen auch eure Freunde oder Geschwister.

 

Das Programm für die Kinder beginnt um 14 Uhr und läuft bis ca. 15:30 Uhr. Selbstverständlich sind auch Nichtreiter, Freunde und Verwandte herzlich eingeladen. Es werden Glühwein, Kakao,  Kaffee, Kuchen und Waffeln angeboten.

 

Ab ca. 15:30 Uhr haben wir ein kleines Schauprogramm organisiert – Lasst euch überraschen! Der Eintritt ist frei!

 

Abends kommt für alle Kinder der Nikolaus.

 

Wir freuen uns, wenn sich wieder einige bereit erklären könnten Waffelteig mitzubringen, Kuchen zu backen oder auch mitzuhelfen. Bitte tragt euch für die Planung in der Liste an der Sattelkammer ein!

 

Wenn ihr Lust bekommen habt, dann gebt bitte den unteren Abschnitt (Zettel liegen im Stall aus) und das Geld bis zum 12.12.2017 bei mir ab!

 

 

„Die Pferde machen Winterschlaf“  vom 21.12.17 bis 3.1.18 fällt der Unterricht aus!

 

 

 

Wir wünschen Euch und Eurer Familie schon jetzt Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

Antje & Lutz

 

 

PS: Im Januar beginnt ein neuer, spannender Lebensabschnitt: Wir erwarten 2-beinigen Nachwuchs!!! Aus diesem Grund wird der Unterricht voraussichtlich ab Januar 2017 vorerst von meinen netten Angestellten übernommen. Ich hoffe, dass wir uns schnell aneinander gewöhnen und ich die Unterrichtserteilung wieder übernehmen kann.

Wer noch irgendwelche Fragen hat, kann sich jederzeit gerne an mich wenden!

Die Planung des Unterrichts werde ich weiterhin übernehmen;  Abmeldungen/Stundenverschiebung etc. könnt ihr gerne immer an mich richten

Viele Grüße Antje (Whatsapp 0173/8656314)

 

Ferienbetreuung "Rund ums Pony" in den Herbstferien

Hobbyturnier am 10.September 2017

 

Reitstall Dallherm

Wir hatten heute einen sehr schönen Turniertag!!!
Das Wetter hätte nicht besser sein können!!!
VIELEN DANK an unsere vielen fleißigen Helfer und Kuchenbäcker - ohne euch alle würde so ein Tag nicht rund laufen ;) Herzlichen Dank an alle Sponsoren: Fursten Forrest, Spielwaren Gerdes und Reitsport und Musik Timpe!
Auch ein riesiges DANKE an die Richter, den Arzt im Hintergrund (er kam heute Gott sei Dank nicht zum Einsatz), alle motivierten Kinder und Erwachsene und natürlich an unserer super tollen Ponys und Pferde!!! Sie haben am Montag unterrichtsfrei und dürfen sich nach dem anstrengenden Tag ausruhen.
Ich hoffe, dass ich niemanden vergessen habe!!!
DANKE EUCH ALLEN!!!

 


Abzeichenprüfung Ostern 2017

Alle Teilnehmer haben ihr Abzeichen sehr gut bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Pensionspferdehaltung:

Reitstall Dallherm Gbr, Antje Middendorf  und Ingeborg Witte-Dallherm, Haselünnerstr.4a

 

Reitunterricht und Beritt:

Antje Middendorf, Haselünnerstr. 4

 

49838 Wettrup 

0173/8656314 o. 05909/939692